Wie kann man GPEdit.Msc unter Windows 10 Home Edition herunterladen und aktivieren?

Gruppenrichtlinien-Editor (GPEdit.msc):

Der lokale Gruppenrichtlinien-Editor (GPEdit.msc) ist eine häufig verwendete Konsole in den Windows-Einstellungen. Aber die gpedit.msc fehlt in den Home-Editionen von Windows 10. Wenn Sie die Home Edition oder die einsprachige Edition verwenden und den Gruppenrichtlinien-Editor nutzen möchten, wird Ihnen diese Methode helfen. Sie müssen nur die Batch-Datei herunterladen und sie auf Ihrem System ausführen, damit Sie diese Konsole verwenden können.

Batch-Skript zum Aktivieren von GPEdit.msc herunterladen:

Die Gruppenrichtlinienfunktion ist in der Windows 10 Home Edition enthalten. Standardmäßig ist sie deaktiviert, so dass wir sie nur noch aktivieren müssen. Folgen Sie den folgenden Schritten, um den Gruppenrichtlinien-Editor (Gpedit.msc) auf Ihrem System zu aktivieren.

Sie müssen Gpedit Enable für Windows 10 Home Edition herunterladen.
Dann müssen Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei klicken und Als Administrator ausführen wählen. (Wenn Sie ein Pop-up von der Benutzerkontensteuerung erhalten, müssen Sie auf „Ja“ klicken).
Daraufhin wird das Fenster der Eingabeaufforderung geöffnet. Sie müssen eine beliebige Taste drücken, um den Vorgang fortzusetzen.
Der Installationsprozess wird einige Zeit in Anspruch nehmen, daher müssen Sie warten, bis er abgeschlossen ist.
Dann müssen Sie eine beliebige Taste drücken, um das Fenster zu schließen.

Danach müssen Sie den Befehl Ausführen öffnen, indem Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R verwenden.
Geben Sie ‚gpedit.msc‘ ein und klicken Sie auf OK.
gpedit.msc ausführen
gpedit.msc ausführen
Es wird der Gruppenrichtlinien-Editor geöffnet.
Starten Sie Ihren Computer neu, wenn er sich nicht öffnet oder nicht richtig funktioniert.

Zusammenfassung:

Mit den in diesem Artikel beschriebenen einfachen Schritten können Sie GPEdit.msc in Windows 10 Home Edition herunterladen und aktivieren. Wir hoffen, dass diese Methode Ihnen auf die richtige Weise geholfen hat. Ihre Kommentare sind sehr willkommen, da sie unseren Artikel bereichern. Vielen Dank für Ihren Besuch bei Windows Dot.

This entry was posted in Ratgeber. Bookmark the permalink.

Comments are closed.